Startseite » Oldenburg isst - Magazin » Regio Challenge Oldenburg
Regio Challenge Oldenburg

Regio Challenge Oldenburg

Regio Challenge Oldenburg

Iss, was um die wächst! Regio Challenge Oldenburg

Stell‘ dir vor, du hast 50 Kilometer in alle Himmelsrichtungen als maximale Entfernung für die Beschaffung deiner Lebensmittel. Alle Lebensmittel, die du für deine tägliche Ernährung brauchst sollen aus der Region stammen und den täglichen Bedarf decken, dass ist die Regio Challenge Oldenburg.

Diese Challenge kann dein Bewusstsein für Lebensmittel schärfen, so Judith Busch vom Ernährungsrat Oldenburg, die diese Challenge betreut und im neuen Oldenburg isst Podcast dir die ersten wichtigen Fragen zu der kommenden Regio Challenge Oldenburg beantwortet.

Ach ja, die Herausforderung findet vom 02. bis 09. September 2019 statt, du kannst dich gern dieser spannenden Aktion stellen und herausfinden, wie leicht oder schwer es ist ausschließlich regionale Lebensmittel zu konsumieren. Sicherlich muss man öfter hinsehen und sich gut informieren bevor die Lebensmittel die Besitzer wechseln.

Regio Challenge Oldenburg
Judith Busch

Ist das Brot wirklich mit Mehl aus der Region gebacken oder stammen die verwendeten Gewürze aus der Region? Welche Kompromisse muss man eingehen bei der nächsten Kochsession? Es gibt sicherlich viele Herausforderungen, die gelöst werden wollen, um nach 7 Tagen die wachsenden Fragen zu mehr Regionalität und Nachhaltigkeit beantworten zu können. In der Regel gehst du in den nächsten Supermarkt und bist relativ schnell mit deinem Einkauf fertig, doch konntest du während des Einkaufs auch erkennen, ob die Lebensmittel aus der Region stammen?

Die Regio Challenge Oldenburg ist eine Herausforderung und in gewisser Weise auch eine Standortbestimmung für dich und deinen Lebensmittelkonsum.

Wenn du an der Regio Challenge Oldenburg teilnehmen möchtest, kannst du dich beim Ernährungsrat Oldenburg bewerben, folgender Link führt dich auf die Seite: Ernährungsrat Oldenburg

Wenn du dich persönlich mit den Macherinnen und Machern unterhalten möchtest hast du auf der sogenannten „Schnibbeldisko“ am 24.08.19 von 14-21 Uhr auf dem Gelände des NGO an der Alexanderstraße, die Möglichkeit alles zum Projekt zu erfahren und kannst kurzentschlossen auch gleich die Anmeldung zur Challenge abgeben.

Regio Challenge Oldenburg. Hast du Lust bekommen, mitzumachen?

Melde dich zur Regio-Challenge Oldenburg an. Schreibe eine Mail an regio-challenge@oezo.de oder rufe folgende Nummer an 0157-85942384.

Weitere Infos erfährst du oben über den Oldenburg isst Podcast. Fühle dich gut informiert.

Hier findest du die bundesweite Seite zur Challenge: Iss was um die Ecke wächst.

Hier findest du alle Oldenburg isst Podcast-Folgen.

Oldenburg isst - Karotte Partyservice

Comments are closed.