Startseite » Foodschnack » Moin Moin – Tee und Kuchen
Moin Moin - Tee und Kuchen

Moin Moin – Tee und Kuchen

„Backen mokt blied“, so die Philosophie von Carina – Foodbloggerin aus Oldenburg i.O.

Carina – Tee un Kooken – Foodblog

Ach ja, wir übersetzen dir den Schnack der Überschrift oben: „Backen macht glücklich“ – so weit zum plattdeutschen Grundkurs. Kurz zur Protagonistin dieses Podcasts im Oldenburg isst „Foodschnack“. Carina, norddeutschen Deern mit Friesenherz lebend in Oldenburg i.O.. Nach ihrer Aussage geht das schon seit Kindestagen so mit dem Backen, hier mal ein paar Kekse dort ein schöner runder Kuchen der offensichtlich einlädt zum Reinbeißen.

Hab gerade einen Apfel gegessen. Zwar mit Kuchen drum, aber egal. Zählt trotzdem als Obst!

Weisheit aus dem WWW

Saisonale und regionale Kuchenrezepte liegen Carina besonders am Herzen, was in meinen Augen auch gut so ist, immerhin komme ich selten an Kuchen und Keksen vorbei, diese Anziehungskraft ist magisch.

Carina ist Foodbloogerin weil es sich so ergeben hat, die ersten Rezepte wurden gebacken, beschrieben, fotografiert und z.B. bei instagram der Menschheit präsentiert, der Erfolg spricht für sich aktuell folgen ihr dort über 2.500 Menschen und sie begeistert mit ihren Kompositionen aus Mehl, Wasser, Zucker und den kleinen Geheimnissen, die sonst noch so drinstecken.

Immer aktuell bleiben mit dem Oldenburg isst Newsletter. Jetzt anmelden. Hier geht’s lang: Oldenburg isst – Newsletter Anmeldung.

Tee un Kooken – Erdbeer Yoguhrt Torte

Das dieser Erfolg nicht über Nacht kam ist nicht jedem im ersten Moment klar, bloggen gerade auf instagram ist ein Marathonlauf, der schon wie ein zweiter Beruf zu sehen ist und in der Freizeit nach vorn gebracht wird. Nebenbei erledigt sie ja noch ihren 40-Stunden Job, aber das bischen Internet erledigt man doch beiläufig. Mit nichten, um einen funktionierenden und lebendigen Blog aufzubauen, bedarf es viel Herzblut einer guten Story und wie oben beschrieben Ausdauer, wer die nicht hat sollte sich gut überlegen dieses Hobby auszuüben. Carina ist sich bewusst, dass das alles nur ein schöner Moment ist und unternehmerisch wohl keine Früchte tragen kann, aber wer weiß wie der Zufall und das Schicksal es mit einem gut meint.

Oldenburg isst – Restaurants – geh‘ mal wieder raus und genieße.

Tee un Kooken – Kürbiswaffeln

Unter uns Kuchenbloggerinnen und Bloggern, wer kann mit seinem Blog schon sein Lebensunterhalt bestreiten? Es ist wie im richtigen Leben mit Kreativität und einem Plan öffnen sich manchmal Türen, die man vorher nicht gesehen hat oder keinen Schlüssel dafür hatte. Grundsätzlich gilt es, mache das was du magst und macht mache das richtig mit Leidenschaft und der notwendigen Portion Herzblut, der Erfolg stellt sich automatisch ein.

Oldenburg isst hat sich mit Carina über die Anfänge und die kleinen Erfolge als Bloggerin unterhalten, der eine oder andere Tipp ist sicherlich dabei. Wer also möchte ist herzlich eingeladen auf einen Tee und ein Stück Kuchen dem Podcast zu folgen und wer weiß, vielleicht schmeckt dir dieser Beitrag.

In diesem Sinne, schau mal bei Tee und Kooken vorbei, es lohnt sich.

Fotos: Tee un Kooken

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.